Junger Besuch bei der Feuerwehr

Auch dieses Jahr fand wieder ein Ferienprogramm der Gemeinde Gotteszell statt. Die Feuerwehr beteiligte sich selbstverständlich wieder, um den ca. 30 Jugendlichen einen kleinen Einblick zu geben. Vom Bedienen der B-Strahlrohre bei Großbränden, über die Kübelspritze, zu Atemschutz und Absetzen eines Notrufes konnten die Kinder ihr Wissen erweitern. Nachdem noch ein Benzinbrand mit Schaum gelöscht worden ist, wurden alle mit den Feuerwehrfahrzeugen zum Gasthaus Kilger gebracht. Dort konnten sie sich mit Pizza nach dem anstrengenden Nachmittag stärken.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Gotteszell
Impressum / Datenschutzerklärung