VU LKW

Heute Vormittag wurden wir zu einem Verkehrsunfall in den Nachbarlandkreis Deggendorf alarmiert. Zwischen Grafling und Hochbühl kam ein LKW von der Fahrbahn ab und stürzte über die Böschung. Gebremst wurde er von Bäumen. Die beiden Fahrzeuge unserer Feuerwehr übernahmen die Vollsperre auf der Gotteszeller Kreuzung und am Hochbühl. Nach dem Befehl des Einsatzleiters, dass die Fahrbahn halbseitig gesperrt wird, konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Gotteszell
Impressum / Datenschutzerklärung